Hallo Norther,

ich finde, man braucht nicht immer Drogen, um den beschriebenen Zustand zu erreichen. Die Drogen würden diese an sich nicht unschöne Szene völlig trivial, zu kitschig erscheinen lassen.



Hände weg von konventionellen Drogen im Alltag, sowie in der Kunst! - das ist mein Motto. ;-)