Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Mitglied seit
    04.10.2016
    Beiträge
    1

    Suche Kurzgeschichte/Drehbuch oder Autor für Kurzfilmprojekt

    Liebe Wortkrieger Community,
    ich suche auch, wie so manch anderer auch, eine Kurzgeschichte/Drehbuch für einen Kurzfilm.
    Im Rahmen meiner Jahresarbeit der 12. Klasse will ich im nächsten halben Jahr einen kleinen Kurzfilm produzieren.
    Das Genre ist mir eigentlich egal, solange alles realisierbar ist, am besten möglichst wenig Darsteller und Locations. Vorgestellt hatte ich mir bisher eine kleine vielleicht auch ein bisschen abgespacede Geschichte mit Aussage.
    Gerne auch sozialkritisch (z.B Thema übermäßiger Smartphone Gebrauch in der Gesellschaft oder so etwas).
    Ich bin aber auch sehr empfänglich für alles andere.
    Mit dabei habe ich jemanden der sich gut mit VFX und Zeichnen auskennt (ich dachte auch daran einen Teil des Films zu zeichnen, animieren oder mit Stop-Motion zu arbeiten).

    Zu meiner Person:
    Ich bin 18 Jahre alt, wohne in Berlin und beschäftige mich schon sehr lange Hobbymäßig mit Film. Gefilmt habe ich auch schon einiges, bisher aber eher in Richtung Videos ohne Story, da mir immer eine gute Story fehlte.
    Das meiste ist auf meinem Youtube Kanal zu sehen: https://www.youtube.com/channel/UC2J...y1FOVI758Yr8og
    Vor kurzem haben wir aber einen richtigen Kurzfilm mit Story gedreht, dieser ist aber noch in der Nachbearbeitung.

    Das Projekt jetzt ist wie gesagt für die Schule aber trotzdem sehr frei (man kann sich mit einem Thema seiner Wahl für das halbe Jahr beschäftigen).
    Am Ende wird der Kurzfilm dann der Schulgemeinde vorgeführt werden und bei einem bestimmten Level würde ich ihn auch bei diversen Filmfestivals einreichen.

    Falls jemand nun eine Kurzgeschichte/Drehbuch geschrieben hat oder kennt und diese empfehlen will wäre ich sehr dankbar.
    Wenn jemand gleich ein Drehbuch dafür schreiben will natürlich noch besser, es gibt auch die Möglichkeit bei Interesse die Regie beim Dreh zu übernehmen. Ich kümmere mich eigentlich lieber um den technischen Teil.
    Gedreht wird denke ich im Großraum Berlin im nächsten halben Jahr.

    Ich freue mich auf Antworten

    Danke und viele Grüße
    Finnegan
    Geändert von Ichikawadei (04.10.2016 um 19:47 Uhr)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •