Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Lutz ist offline Mitglied
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Beiträge
    2

    Drehbuch Gesucht

    Hallo

    Wir sind ein kleines Filmkollektiv bestehend aus ca. 4-6 Schauspielern und VFX Artists. Wir produzieren in unserer Freizeit kleine Kurzfilme und laden diese auf YouTube hoch- also völlig ohne kommerzielle Hintergründe, quasi zur "allgemeinen Unterhaltung".

    Da Niemand von uns gut Schreiben kann suchen wir für unser neues Projekt nach einem Gutem Dreh Buch. Wir haben den Plan einen 7-10 Minütigen Kurzfilm zu drehen mit einer Rollenbesetung von Maximal 4-5 Personen. Konkrete Plot-Ideen gibt's noch nicht und hier könnt ihr euren ideen freien lauf lassen, allerdings gibt es Natürlich Grundpfeiler was das Genre Etc angeht. Der Kurzfilm soll ziemlich VFX belastet sein (natürlich nicht zu voll gepummt aber doch so das es einem ins Auge fällt), Innere Monologe und ein Tiefes Eintauchen sind nicht erwünscht da dafür 7-10 Minuten Erfahrungsgemäß zu wenig Zeit ist. Zeitlich sollte der Kurzfilm in der Moderne oder leicht in der Zukunft spielen. Atmosphärisch wollen wir einen eher düsteren Film drehen aber nicht wie ein Horrorfilm sondern eher wie Game of Thrones, Narcos oder Harry Potter und die Heiligtümer des Todes und so weiter.
    Ich würde mir Wünschen das es am Ende des Films noch einen Kleinen ,,shocker'' gibt oder Besser gesagt ein Zwar Abgeschloßenes Ende welches Trozdem nicht zu 100% alles Verrät. kennt ihr zum Beispiel das Ende von Inception
    Achtung Spoiler:


    Wo der Hauptdarsteller gespielt von Leonardo Di Caprio seinen Kreisel dreht man aber nicht sieht ob er sich aufhört zu drehen und mann nicht genau weiß ob er in der Traum Welt gefangen ist oder nicht
    So etwas Meine ich


    Zu der Frage an Welchen Orten wie Drehen Können: Im Industrie Gebiet, Im Studio (Green Screen), Im Wald, in der Stadt, in Restaurants etc.

    Da Wir ein Team aus 15-18 Jährigen sind Sind Erotische Szenen Etc Natürlich auch eher schlecht

    Wenn ihr eine Kurgeschichte kennt die Für so etwas gut geeignet ist könnt ihr mir auch gerne Den link senden. Wenn ihr Bereit währt eine Geschichte zu schreiben wäre das perfekt.

    Mit Freundlichen Grüßen Lutz
    Ich hoffe auf eine Baldige Rückmeldung

  2. #2
    Mitglied seit
    22.08.2012
    Beiträge
    51

    Aktuelles Buch: Nova - SF Magazin

    Hey @Lutz,

    klingt sehr interessant. Gibts denn schon Filme von euch auf Youtube, die man sich mal anschauen kann, um euch kennenzulernen? Vielleicht wird der ein oder andere Autor ja genau dadurch inspiriert.
    Ich bin selbst neugierig wie weit eure VFX-Möglichkeiten reichen.

    Schöne Grüße
    Lem Pala

  3. #3
    Lutz ist offline Mitglied
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Beiträge
    2
    Hallo nein LEider Gibt es Noch keine Videos Auf YouTube ich kann dir Aber Versichern das Unsere VFX Möglichkeiten sehr gut sind Natürlich kann dies Jeder behaupten aber ich Bin sicher wir würden Niemanden entäuschen.

  4. #4
    Mitglied seit
    22.08.2012
    Beiträge
    51

    Aktuelles Buch: Nova - SF Magazin

    Hey,
    Ich habe mal darüber nachgedacht und denke, dass vielleicht meine Geschichte: Geschichten-aus-dem-Loch eine nette VFX-Lastige Story hergibt.
    Die kannst du mal lesen. Bei Interesse mache ich daraus gerne ein Drehbuch.

    Schöne Grüße

    Lem Pala

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •