Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

Alisha Devils: Regeln und Informationen

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Mitglied seit
    30.09.2002
    Beiträge
    1.042

    0 Empfehlung

    Regeln und Informationen

    Liebe Autoren,

    hier die überarbeiteten Regeln für die Rubrik Team-Work.
    Für Fragen und Anregungen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung:

    PN an Pardus

    Außerdem könnt ihr eure Fragen auch im Fragen und Antworten zum Projekt Team-Work - Thread stellen.

    1. Parallel zur Geschichte wird in der Unterrubrik Diskussionen ein Thread eröffnet, in dem die mitschreibenden Autoren diskutieren können. Dort können auch kurze Vorabkritiken veröffentlicht werden, z.B. ob sich die Geschichte in die richtige Richtung bewegt oder ob die Autoren was Entscheidendes ändern müssen.
      Außerdem ist es sinnvoll, wichtige Informationen (z.B. Charakterbeschreibungen) festzuhalten. Um eine Übersichtlichkeit zu gewähren, sollte man die Infos im ersten Posting des Diskussions-Thread festhalten. Sei es per Direktlink zu den folgenden Informationen-enthaltenden Postings oder durch Reinkopieren der Informationen.
    2. Das Genre für ein Team-Work sollte nicht vorgegeben werden, sondern sich aus der Arbeit heraus ergeben. Wenn die Autoren wissen, um welche Genre es sich letztendlich handelt, sollten die Moderatoren informiert werden, damit dies im Übersichtsthread vermerkt werden kann.
    3. Jeder Autor sollte schon mindestens einen Absatz schreiben. Es sollte also mit Anstrengung, Nachdenken und ein bisschen Schweiß an die Sache herangegangen werden.
    4. Die Fortsetzung einer Geschichte sollte im jeweiligen Diskussions-Thread angekündigt werden, inklusive Angabe einer Zeit (die Zeitspanne sollte nicht allzu lang sein, maximal eine Woche), damit die Mitschreiber informiert sind, dass jemand weiterschreibt. Wenn es bei einer Geschichte einige Zeit nicht weitergeht, wird von den Moderatoren nachgefragt, ob noch Interesse an der Geschichte besteht oder ob diese gelöscht werden kann.
    5. Einsteigen in ein Team-Work ist jederzeit erlaubt.
    6. Die Geschichte kann beliebig durch jeden sinnvoll abgeschlossen werden. Es gibt kein Vorrecht für den Thread-Ersteller.
    7. Abgeschlossene Team-Works sollten entweder durch das Wort Ende unter dem letzten Posting gekennzeichnet oder den Moderatoren gemeldet werden.
    8. Das Copyright eines Team-Works liegt bei allen beteiligten Autoren.
    9. Ist ein Team-Work abgeschlossen, können die Autoren in einer Rubrik ihrer Wahl einen Vorstellungsthread erstellen. Hier stellen sie ihr Projekt vor und Leser können die Geschichte im Ganzen kommentieren.


    Und jetzt noch viel Spaß beim Team-Work
    Pardus
    Geändert von bernadette (18.10.2015 um 16:19 Uhr)
        

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •