Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

Suchen:

Art: Beiträge; Stichwort: Mundart; Forum = Kurzgeschichten auch in Unterforen

Seite 1 von 3 1 2 3

Suchen: Die Suche dauerte 0,05 Sekunden; generiert vor 39 Minute(n).

  1. Sebastian hat Angst vor Schmutz Kinder, Mundart, Spannung

    Drusilla - 16.11.2016, 10:34 Uhr

    Sebastian hat Angst vor Schmutz Sebastian sitzt alleine auf der Bank beim Spielplatz. Die Sonne steht hoch am Himmel. Es ist ein heißer Julitag. Auf dem Spielplatz ist heute nicht viel los. Nur wenige Kinder sitzen unter dem Sonnensegel des Sandkastens und bauen gemeinsam eine Sandburg....

    • 8
    Drusilla
    20.11.2016, 21:16 
    Gehe zum letzten Beitrag
  2. Wenn ... Alltag, Mundart

    Ronnie - 08.05.2016, 12:53 Uhr

    "Wenn dr Hund nedd gschisse hätt´, hätt´er dr Has´verwischt." Reinhold sieht seinen Freund mit leicht zugekniffenen Augen an. "Willsch du mir sage, dass ich scho könne hätt´, wenn ich gwellt hätt´?" Hannes grinst ... dann nickt er. "Du hesch doch kein Ahnung, weisch nedd, was du für dummes Zeug...

    • 17
    imperfektionist
    03.07.2016, 22:58 
    Gehe zum letzten Beitrag
  3. Das Loch Humor, Mundart, Seltsam

    Ronnie - 25.04.2016, 00:59 Uhr

    "Schass mer olleweil dr Gickel ussem jadä, er frisst mer s gonz leschimes!", schreit meine Oma. "Dess ware die Allmo", erwiderte die Nachbarin, ohne auf die Aufforderung einzugehen. "Meinsch du dess Loch do obbe im Huus?" "Ha jo - dess hedd n Panzer nei gschosse, im Weltkrieg." "Na wird´s mol...

    • 6
    Ronnie
    25.04.2016, 14:21 
    Gehe zum letzten Beitrag
  4. Im Schlosspark liegt a Leich Humor, Krimi, Mundart

    WPunkt - 11.03.2016, 08:08 Uhr

    „Im Schlosspark liegt a Leich!“ „Was flagget im Teich?“ „A Leich! Im Schlosspark! Mitten auf der Wies!“ „Ja, woischt du des gwieß?“ „I han doch selber Polizei gesea! Dr Bruddler Sepp, der isch dia Leich gewea!“

    • 11
    WPunkt
    14.03.2016, 11:07 
    Gehe zum letzten Beitrag
  5. Gedanken eines Radlers Alltag, Gesellschaft, Mundart

    kvgunten - 24.04.2015, 20:12 Uhr

    Irgendwann hatte ich das Gedränge im Bus und Tram satt, welches ich jeden Tag auf meinem Arbeitsweg über mich ergehen liess, und entschied mich, das Fahrrad zur Arbeit zu nehmen. Ich zog mein drei-gängiges Velöli, welches ich von meinem Vater geerbt hatte, aus der muffigen Garage und machte mich...

    • 7
    Frau Mosimann
    17.08.2015, 10:10 
    Gehe zum letzten Beitrag
  6. Serie Tischgespräche bei Familie K. Gesellschaft, Jugend, Mundart

    Meisterbienchen - 28.07.2015, 00:33 Uhr

    Und es geht schon wieder los. Man könnte meinen, dass das gemeinsame Abendessen meiner Familie eine Art Theaterstück sei, welches Abend für Abend erneut aufgeführt wird. Vielleicht mit einigen ''special effects'', um dem interessierten Zuschauer etwas Abwechslung zu bieten. Damit meine ich jetzt...

    • 6
    Meisterbienchen
    28.07.2015, 14:58 
    Gehe zum letzten Beitrag
  7. Wie Leo der Queen in den Bobbes tritt Gesellschaft, Humor, Mundart

    Isegrims - 25.06.2015, 13:28 Uhr

    25.06.15; 9:00 Uhr Frankfurt-Sossenheim „Ich fahre heute in die Stadt. Emma hat gesagt, die Königin kommt und die sieht man nur einmal im Leben. Ein Jahrhundertereignis, eine echte Königin.“ „Königin? Mir hawwe kaa Königin. Und schon gar net in Frankfurt. Mir sin Demokrate.“ „Leo, Mann oh Mann,...

    • 19
    Friedrichard
    01.07.2015, 13:36 
    Gehe zum letzten Beitrag
  8. En interessanti Frog Mundart

    Marai - 02.05.2015, 18:52 Uhr

    En interessanti Frog D'Julia hocket be dr Oma am Stubetisch und versuecht useme Buech en Hond abzzeichne. Tier zeichne esch eri Lieblingsbeschäftigung. Höt esch si aber ned ganz be dr Sach. Emmer weder luegt si zu dr Oma öbere. Die fleckt grad es Paar Hose vom Opa. Dass d'Julia si...

    • 5
    Marai
    03.05.2015, 16:50 
    Gehe zum letzten Beitrag
  9. Westerholter Kartoffelfest ... Alltag, Humor, Mundart

    Gumbold - 23.02.2015, 13:58 Uhr

    ...muss ich in diesem Jahr schweren Herzens einmal ausfallen lassen. Die letzten Male wars ja wirklich bezaubernd. Vor allem, wenn Pastor Öcalan-Kubiçek-Schmitt nach 12 Korn und 3 selbst aufgesetzten Holunder-Birnen-Likörchen noch ma schnell ne Erntedank Messe „to go“ gehalten hat- ja, dann...

    • 6
    Berg
    25.02.2015, 15:54 
    Gehe zum letzten Beitrag
  10. Das kleine große Glück der Nacht Humor, Mundart, Romantik

    Cenicienta - 06.06.2014, 14:21 Uhr

    Warte, ich muss mein Bier noch exen. Man kann doch das schöne Kölsch nicht einfach verkommen lassen“, brülle ich, gut gelaunt und schon wieder leicht angeheitert, meiner Freundin Lara zu. Während ich rede, merke ich, dass ich gerade alle vor der Kneipe stehenden Raucher und selbst einige...

    • 5
    jimmysalaryman
    10.06.2014, 12:56 
    Gehe zum letzten Beitrag
  11. Ibrahim London Alltag, Gesellschaft, Mundart

    simsuma - 04.02.2014, 14:34 Uhr

    I B R A H I M London. "Das hier ist meine Schule.", sagt Ibrahim und führt dabei seinen Arm in einer fließenden Bewegung über den Platz Jamma Al Fna'. Das Herz und die Seele Marrakeschs. Seine Handfläche zeigt in den dämmernden Himmel. Auf dem Platz, der zum Unesco-Weltkulturerbe gehört,...

    • 3
    simsuma
    10.02.2014, 20:36 
    Gehe zum letzten Beitrag
  12. Casanova i de Schwiiz (Züritüütsch) Mundart

    Anakreon - 15.11.2011, 16:16 Uhr

    Wüetig schlaat Laoin von Roll d‘Türe hinter sich zue, als si s‘Reschterant verlaat. Dä Tschan Carlo, mit dem si sit vier Mönet befründet isch, hintergaat si. Nöd nur mit einere, wie si jetzt vermuetet, sondern er pflückt sich wohl jedi die einigermasse ufräizend isch und sim Scharm erliit. Als...

    • 5
    Anakreon
    23.11.2011, 18:05 
    Gehe zum letzten Beitrag
  13. Captain Malgardi i de Schwiiz (schweizerdeutsch) Mundart

    Malgardi - 19.08.2011, 17:21 Uhr

    Captain Malgardi i de Schwiiz Ich bi de Captain Malgardi und ich bi e Fischer und Kapitän. Ich bin in Hawaii gebore und ha dete glernt fische und sägle. Jetzt het mich mis Schiff de Rii deruuf i d'Schwiiz braacht. Vo minere Mannschaft sich nümme vill übrig gsii wonich in Basel aa cho bi, sie...

    • 5
    Friedrichard
    22.08.2011, 17:14 
    Gehe zum letzten Beitrag
  14. Serie Der Wohnflöz Mundart

    elmarrasch - 04.09.2010, 11:00 Uhr

    Der Wohnflöz Jezz saß ich gestern inne Küche und war so richtich am Grübeln. Wegen de Experten! Die haben doch gesacht, dat fümfenvierzich Kwadratmeter vonne Wohnung von ein HaazVier viel zu groß wär. Fümfenzwanzich würden dat auch tun. Jau, wie würde dat wohl gehen, habe ich mich so...

    • 1
    Friedrichard
    04.09.2010, 16:44 
    Gehe zum letzten Beitrag
  15. Der Wirus (Fränkisch) Mundart

    Ludwig - 30.05.2010, 19:30 Uhr

    Doah hogg mer äddz! Eihgschbärrd ferr die näxdn drei Joahr! Derbei hämmer deß doch gohrnidd gwälld! Olles bloß wächer mein bledn Kombjuder! Häddy vorher gwissd, dass ahsouh naußgädd, häddy nix ouhgfangd! Iech woahr doahkoggd, wia äddz ah, und hobb meih Ärbärd gmachd. Nach hadd mei Kombjuder...

    • 4
    Ludwig
    18.07.2010, 13:18 
    Gehe zum letzten Beitrag
  16. Dea Strossnmusikant (Wienerisch) Mundart

    poopsy - 18.12.2003, 23:40 Uhr

    G`schichtn aus da Vuastodt 3 Damit I net vagiß zum dazöhn. Bei uns in da Vuastodt woas. Mitt`n im G`wühl von hostenden und drängenden Grossstodtmensch`n steht a Geiga. Er lahnt aun da Waund von an gross`n Kaufhaus, den Blick in de üba dem Getöse saunft dahinschwebenden Woik`n g`senkt, und...

    • 9
    Pardus
    24.05.2010, 15:39 
    Gehe zum letzten Beitrag
  17. zillachtolerisch Mundart

    KALIDASA - 30.08.2009, 01:46 Uhr

    „Hosch du des mitkriag“, zu zweit sitzen wir auf der Terrasse, bei der Oma. Die Katze bettelt um Fressen. Man redet über dies und das. „Wos denn?“, und weiß, dass man es sicherlich noch nicht weiß, denn man weiß wenig über das Leben der Omas und Opas, das eigene ist dafür viel zu wichtig. „Jo...

    • 4
    SabineK
    22.05.2010, 21:29 
    Gehe zum letzten Beitrag
  18. Des Wunda (Wienerisch) Mundart

    poopsy - 12.12.2003, 22:55 Uhr

    G`schichtn aus da Vuastodt 1 Damit I net vagiß zum dazöhn. Bei uns in da Vuastodt woas. Do woan zwa klane Madln. De ane, so a liabe, zoate, gaunz zabrechliche, strohblonde, mit ana gaunz feinan Stimm, des woa de Ulrike. De aundare, kugelrund, robust, dunklhaarich des woa de Brigitte. Se san...

    • 5
    Elisabeth Wilhelm
    05.09.2009, 06:12 
    Gehe zum letzten Beitrag
  19. Himmelsrichtungen (Tirolerisch, Außerfern) Mundart

    Elisabeth Wilhelm - 09.04.2009, 00:31 Uhr

    Hosch s’sell schu kheart? D’Irma sei glatt bis auf England kheima! Wou ihr doch Imscht schu alba z’weit g’west isch. I gloub, weiter wia bis i’s V’radlberg isch si nia kheima un deis ou bloass, weil d’Elsa dett verheiratat war. Un’ nocha nou deis Fliaga… Woasch nou, wia sie alba derzeilt hot, dass...

    • 15
    Friedrichard
    28.07.2009, 13:33 
    Gehe zum letzten Beitrag
  20. Truri (Heidjer Platt) Mundart

    joasch - 28.05.2009, 19:35 Uhr

    Truri Ik wull hier mol vertelln, wie mi dat so geit wenn ik so ganz alleen upstohn muss un keen Minsch is be mi. Dann feul ik me truri. Dann go ik langsam in Kök in un stell de Kaffemaschin an un breu me een Kaffe. Zigarett have ik ok all in Muhl indes de Toast nich lang up sik teuben lot un...

    • 14
    joasch
    03.06.2009, 23:34 
    Gehe zum letzten Beitrag
  21. Die Jeheimzahl (Berlinerisch) Mundart

    JuilaLila - 25.02.2007, 20:36 Uhr

    Die Jeheimzahl Weeß och nich wie , aber jeld ha`ick imma uffm Konto. Kommt wohl vom malochen. Die Schufterei muss ja och zu wat taugen. Bin ja hier nicht, weeß nich, faul oda wat. Bin ja`n jestandener Bursche. Dit mit dem arbeiten ha`ick echt jut druff. Sacht och meene Kleene Zuckerschnute. Die...

    • 8
    Elisabeth Wilhelm
    30.05.2009, 03:35 
    Gehe zum letzten Beitrag
  22. Merderisches Vorstellungsgespräch (Saarlänner Platt) Mundart

    Alex-Joe - 05.04.2009, 15:35 Uhr

    Neilich warn ich zu nem Vorstellungsgespräch inngelaad. Mei erschdes Vorstellungsgespräch. Ma hat mich abgelehnt, awwa ich wääß, dass es jewiss net an mir gelään hat. Hätt mich de Firmechef doch ebbes anneres froon solle! Hätt er doch e paa Froon streiche solle unn mich frieher hemm schigge solle!...

    • 3
    joasch
    29.05.2009, 13:06 
    Gehe zum letzten Beitrag
  23. Übern Zaun gschaut (Bayrisch) Mundart

    spiogent - 03.12.2006, 20:05 Uhr

    Liabe Leit! wenn i so in die Zeitung eine schau fallt mir a Wort besonders auf: sparen. Net die Regierung soll sparen, na, die kloana Leit sollen an Gürtel enger schnallen. Beim Lohn, bei da Gesundheit, bei da Rentn, kurz - überall. Bloss de Grosskopferten, die komman ungeschoren davon. Dabei...

    • 1
    Jellyfish
    25.02.2009, 16:40 
    Gehe zum letzten Beitrag
  24. Generalversamlung (nordbadisch) Mundart

    AK-Siggi - 18.02.2006, 17:47 Uhr

    Servus Franz, wo gehsch denn no? Oh her mer uff. Du waisch jo, ich bin im Hasebockerveroi drinn, un der hat heit Obed Generalversammlung. Au Franz, ich versteh, do gìbt`s maischdens Neiwahle.

    • 2
    Zenica
    21.02.2009, 16:56 
    Gehe zum letzten Beitrag
  25. Schöpfung op Kölsch Teil 1 Mundart

    Compikoch - 25.01.2009, 15:42 Uhr

    Dem Leeve Jott wor et ärg langwielig. Dat Universum wor su wig fädisch, ävver bes zo Singem Urlaub woren et noch aach Dach. Er blädderte in Singem Terminkalender vun hinge no vöre un vun vöre no hinge. Dobei fehl Singe Bleck op en flöchtich hinjekrakelte Notiz: „Ääd?“ stund do ungen räächs op...

    • 6
    morti
    13.02.2009, 17:56 
    Gehe zum letzten Beitrag
Ergebnis 1 bis 25 von 61
Seite 1 von 3 1 2 3