Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

Forum: Rezensionen

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Zeige Themen 51 bis 75 von 362
  1. Tanja Langer: Wir sehn uns wieder in der Ewigkeit

    Anakreon - 05.06.2011, 23:38 Uhr

    Die letzte Nacht von Henriette Vogel und Heinrich von Kleist. Feinfühlig und bedacht spürte die Autorin den beiden nach, welche Gedanken, Gefühle und Worte bei ihnen in diesen Stunden wohl aufgekommen sein mochten. Sie blickt zurück in deren Leben, lässt sie schöne, besinnliche und traurige...

    • 0
    05.06.2011, 23:38
    Gehe zum letzten Beitrag
  2. Felix Mettler: Der Fehldruck

    Anakreon - 18.05.2011, 17:39 Uhr

    Acht Kriminalnovellen vereinigt das Buch von Felix Mettler, spannungsvoll und stilistisch gekonnt verfasst. Jede der Geschichten hat seine eigene, besondere Note. Die Protagonisten zeichnen sich aus als Menschen wie du und ich. Durch mehr oder weniger zufällige Ereignisse, die jedermann unterlaufen...

    • 0
    18.05.2011, 17:39
    Gehe zum letzten Beitrag
  3. Christa Wolf: Kein Ort. Nirgends

    Anakreon - 13.05.2011, 17:12 Uhr

    Die fiktive Begegnung von Heinrich von Kleist und Karoline von Günderrode ist Gelegenheit, den beiden deutschen Dichtern ein wenig näher zu kommen. Christa Wolf hat sie in ein Gespräch verwickelt, das in Wirklichkeit nie stattfand. Behutsam und sympathisch zeichnet sie in dieser Begegnung deren...

    • 0
    13.05.2011, 17:12
    Gehe zum letzten Beitrag
  4. Sheridan Le Fanu: Carmilla die Vampirin

    Anakreon - 04.05.2011, 23:53 Uhr

    Wer in diesem kleinen Werk dem Gruseln zu begegnen erwartet, wird enttäuscht sein. Es liest sich eher romantisch, die Begegnung mit Carmilla, der Vampirin. Ihr Unwesen wird dem Leser mehr auf Distanz nahegebracht, als gelte es, ihn zu schonen. Auch ist es sehr gegensätzlich zum vorgehend...

    • 0
    04.05.2011, 23:53
    Gehe zum letzten Beitrag
  5. Martin Suter: ... und andere Geschichten aus der Business Class

    Friedrichard - 26.06.2010, 13:55 Uhr

    Wie’s wohl jedem einmal widerfahren mag, bin ich mit Geschichten aus der Business Class von Martin Suter gestraft worden. Ein politisch korrekt geschulter Mensch wird selbstverständlich nicht daraus lesen, dass ich zu den Büchern gekommen wäre wie die Jungfrau zum Kind – gekauft hätt’ ich sie mir...

    • 2
    25.02.2011, 17:05
    Gehe zum letzten Beitrag
  6. Bücher von/über Rudi Dutschke

    Setnemides - 03.02.2011, 20:25 Uhr

    Bücher mit Texten von Rudi Dutschke Rudi Dutschke: jeder hat sein Leben ganz zu leben. Die Tagebücher 1963-1979. 2005. Rudi Dutschke hat immer Tagebuch geführt. Seine täglichen, allerdings sehr knapp gehaltenen Notizen geben tiefen Einblick in seine politischen Gedanken und Auseinandersetzungen...

    • 0
    03.02.2011, 20:25
    Gehe zum letzten Beitrag
  7. Bücher über die RAF/Bücher von RAF-Mitgliedern

    Setnemides - 03.02.2011, 18:30 Uhr

    Christiane Enslin/Gottfried Ensslin (Hrsg.): Gudrun Ensslin: Zieht den Trennungsstrich, jede Minute. Briefe an ihre Schwester Christiane und ihren Bruder Gottfried 1972-73. 2005. Wer Gudrun Ensslin kennenlernen will, kann es hier: diese Texte sind authentisch. Ihre Wut, ihr Fanatismus, ihr...

    • 0
    03.02.2011, 18:30
    Gehe zum letzten Beitrag
  8. Jutta Ditfurth: Ulrike Meinhof, 2009

    Setnemides - 21.08.2010, 22:14 Uhr

    Eine langjährige, sorgfältige Arbeit trägt Früchte… Jutta Ditfurth hat sich Ulrike Meinhof sehr persönlich genähert, mit viel Akribie Zeugen ausfindig gemacht und ihren Werdegang beschrieben, immer mit der Frage: Wie wurde sie radikal? Wir lernen eine Frau mit besonderer seelischer Stärke kennen,...

    • 3
    03.02.2011, 18:27
    Gehe zum letzten Beitrag
  9. A.D.E.M. - Der letzte Ritter

    Manuela K. - 16.01.2011, 14:15 Uhr

    Titel: Der letzte Ritter Genre: Kinder(Vorlese)buch Jahr: 2010 Umfang: 120 Seiten Verlag: p.machinery (books on Demand) ISBN: 978 3 942533 08 9 Mit „Der letzte Ritter“, legt Autor Michael Pick bereits sein zweites Buch vor. Im Gegensatz zum Vorgängerwerk, „Sommerscheiben“, einer...

    • 0
    16.01.2011, 14:15
    Gehe zum letzten Beitrag
  10. J. Ouwens: Die Zeitmeisterin - K. Kruse: Der Mann, der sein Gedächtnis verlor

    Setnemides - 02.01.2011, 11:21 Uhr

    Jutta Ouwens: Die Zeitmeisterin Kuno Kruse: Der Mann, der sein Gedächtnis verlor Zwei Bücher über Schicksale mißbrauchter Menschen, eines über eine Frau, eines über einen Mann. Eines über Mißbrauch in der Familie, eines über Mißbrauch in einer Institution. Die Frau erleidet die Aufspaltung...

    • 0
    02.01.2011, 11:21
    Gehe zum letzten Beitrag
  11. Horst-Dieter Radke - Indras Irrtum

    Manuela K. - 12.12.2010, 14:55 Uhr

    Titel: Indras Irrtum Autor: Horst-Dieter Radke Taschenbuch: 120 Seiten Verlag: Informationslücke-Verlag, Basel, Schweiz; Auflage: 1. (30. November 2010) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3905955113 ISBN-13: 978-3905955118 Horst-Dieter Radkes indische Geschichten (erzählt im klassisch narrativen...

    • 0
    12.12.2010, 14:55
    Gehe zum letzten Beitrag
  12. Was gehört zu den Klassikern der Horrorliteratur? Was muss man gelesen haben?

    Hanniball - 12.09.2005, 21:26 Uhr

    Hallo allerseits! Sollte solch ein Thread wider Erwarten doch schon existieren, sofort löschen, bitte! :D Was zählt Ihr also zu euren persönlichen Klassikern der Horrorliteratur? Was, denkt Ihr, muss man auf diesem Terrain gelesen haben, um überhaupt mitreden zu können? Gibt es ganz...

    • 74
    23.11.2010, 09:33
    Gehe zum letzten Beitrag
  13. Leben, um von zu erzählen, dass kein Krieg um Troia sei

    Friedrichard - 01.04.2010, 15:01 Uhr

    Leben, um von zu erzählen, dass kein Krieg um Troia sei - Eine Montage nebst eines Anhangs - I Homer, Keller & ich – Leben, um davon zu erzählen*, II Eine Eulenspiegelei, ein Tunichtgut & Taugenichts und sechs Todesfälle III Zürich, Heidelberg, Berlin und zurück oder...

    • 6
    17.11.2010, 15:58
    Gehe zum letzten Beitrag
  14. Jane Smiley - Tausend Morgen

    Manuela K. - 01.10.2010, 20:04 Uhr

    Titel: Tausend Morgen Autor: Jane Smiley Gebundene Ausgabe: 461 Seiten Verlag: S. Fischer 1992 ISBN-10: 3100744144 In die Jahre gekommen, möchte der Farmer Larry Cooke, seinen drei Töchtern, Ginny, Rose und Caroline, den Familienbesitz überschreiben. Es ist eine penibel gepflegte, fruchtbare...

    • 2
    07.11.2010, 12:30
    Gehe zum letzten Beitrag
  15. JanWillem van de Wetering: Der leere Spiegel

    Manuela K. - 27.07.2008, 19:58 Uhr

    Titel: Der leere Spiegel Autor: JanWillem van de Wetering Verlag: rororo Umfang: 153 Seiten ISBN: 9783499147081 Van de Wetering beschreibt in diesem Buch auf humorvolle Weise sein Scheitern bei der Suche nach der endgültigen Wahrheit, die er in der Lehre des...

    • 1
    05.11.2010, 21:25
    Gehe zum letzten Beitrag
  16. Heribert Illig - Das erfundene Mittelalter

    Dion - 01.11.2010, 22:16 Uhr

    Das Buch Heribert Illigs „Das erfundene Mittelalter“ (Ullstein, 2004) kommt ganz leise daher, obwohl seine These, in unserem Kalender gäbe es 297 Jahre zu viel, schon sensationell ist. Konkret geht es um die Jahre 614 bis 911 in unserem Kalender, die seiner Meinung nach nie existiert haben. Auf...

    • 13
    05.11.2010, 18:36
    Gehe zum letzten Beitrag
  17. Jutta Ditfurth: Blavatzkys Kinder.

    Setnemides - 21.08.2010, 22:12 Uhr

    Es ist das 1995 erschienene Romandebüt der bekannten Politikerin, die sich nach dem Austritt aus der Partei „Die Günen“ 1991 in die Schreibstube zurückgezogen hat – so hatte es zunächst den Anschein, bei einem näheren Blick ist sie ihrer politischen Aktivität treu geblieben. „Blavatzkys Kinder“...

    • 0
    21.08.2010, 22:12
    Gehe zum letzten Beitrag
  18. Marquis de Sade: Justine oder Vom Mißgeschick der Tugend

    Jellyfish - 22.08.2009, 08:06 Uhr

    Justine und Juliette sind einem Kloster aufgewachsen und werden mit jeweils 100 Talern auf die Straße gesetzt, als sie Waisen werden. Juliette beginnt eine Arbeit als Prostituierte, nimmt ein paar ihrer Liebhaber aus und heiratet mehrfach, wobei sie sich ihrer Ehemänner auf unchristliche Weise...

    • 5
    06.07.2010, 14:06
    Gehe zum letzten Beitrag
  19. James Hilton - Der verlorene Horizont

    Manuela K. - 06.05.2010, 21:59 Uhr

    Titel: Der verlorene Horizont Originaltitel: Lost Horizon Autor: James Hilton Jahr: 1933 Verlag: DTV Umfang: 198 Seiten, broschiert ISBN-10: 3596109167 ISBN-13: 978-3596109166 In Berlin Tempelhof treffen einander drei alte Schulfreunde und quatschen über vergangene Zeiten. Dabei kommt die...

    • 8
    27.06.2010, 18:56
    Gehe zum letzten Beitrag
  20. China Miéville: Perdido Street Station

    Quinn - 05.06.2010, 02:17 Uhr

    Der Großstadtmoloch New Crozubun hat - Jabber weiß - genug Probleme: Allein zwei Serienmörder sorgen regelmäßig für Schlagzeilen, in der Patchworkstadt lebt eine Patchworkbevölkerung, die immer nur haar(oder kaktusstachel-)scharf davon entfernt ist, sich gegenseitig das Licht auszupusten, ein...

    • 1
    05.06.2010, 02:41
    Gehe zum letzten Beitrag
  21. Mircea Eliade: The Secret of Dr. Honigberger

    Setnemides - 08.05.2010, 15:23 Uhr

    Enthalten in: Two strange Tales. Mircea Eliade Taschenbuch: 144 Seiten Verlag: Shambhala (1. Mai 2001) Sprache: Englisch ISBN-10: 1570626634 ISBN-13: 978-1570626630 Der Ich-Erzähler wird von einer älteren Dame gebeten, in der privaten Bibliothek ihres Mannes, der auf rätselhafte Weise ...

    • 0
    08.05.2010, 15:23
    Gehe zum letzten Beitrag
  22. Alice Walker - Die Farbe Lila

    Manuela K. - 10.02.2010, 12:59 Uhr

    Titel: Die Farbe Lila Autor: Alice Walker Jahr: 1983 Taschenbuch: 206 Seiten Verlag: rororo Alice Walkers bedrückender Roman ist ein einziger, wütender Aufschrei gegen weißen Rassismus und patriarchale Frauenunterdrückung durch schwarze Männer. Am Beispiel von vier Frauen, deren Entwicklung...

    • 2
    10.03.2010, 20:08
    Gehe zum letzten Beitrag
  23. Doris Lessing - Die sirianischen Versuche

    Manuela K. - 06.03.2010, 10:09 Uhr

    Autor: Doris Lessing Titel: Die sirianischen Versuche Jahr: 2002 Verlag: btb ISBN: 3442728134 Zwei höchstentwickelte Welten ringen um die Vorherrschaft auf einem kleinen Planeten. Canopus, aus dem Sternbild Argon, und das Volk Sirius, das die Himmelskörper rund um einen der hellsten Sterne...

    • 0
    06.03.2010, 10:09
    Gehe zum letzten Beitrag
  24. Tahar Ben Jelloun - Tag der Stille in Tanger

    Manuela K. - 13.02.2010, 15:30 Uhr

    Autor: Tahar Ben Jelloun Titel: Tag der Stille in Tanger Verlag: Rowohlt Jahr: 1991 Broschiert, 90 Seiten ISBN: 3499128233 In jener weißen Stadt, vor der das Mittelmeer und der Atlantik zusammenfließen, dem marrokanischen Tanger, liegt ein alter, schwerkranker Mann in seinem Schlafzimmer...

    • 0
    13.02.2010, 15:30
    Gehe zum letzten Beitrag
  25. Ursula K. LeGuin - Stadt der Illusionen

    Manuela K. - 11.02.2010, 09:29 Uhr

    Titel: Stadt der Illusionen Autor: Ursula K. LeGuin Broschiert: 192 Seiten Verlag: Heyne Verlag, (1. Januar 1980) ISBN-10: 3453305906 Ein nackter Mann taumelt aus dem Wald und bricht vor Erschöpfung zusammen. Er wird von guten Menschen gefunden, und obwohl seine Augen anders sind, als die...

    • 0
    11.02.2010, 09:29
    Gehe zum letzten Beitrag

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Anzeige-Eigenschaften

Nur Themen anzeigen, die im ausgewählten Zeitraum erstellt wurden.

Gib an, wonach die Themenliste sortiert sein soll.

Reihenfolge

Hinweis: Wenn nach dem Datum sortiert wird, werden bei 'absteigender Reihenfolge' die neuesten Elemente zuerst angezeigt.

Symbol-Legende

Enthält ungelesene Beiträge
Enthält ungelesene Beiträge
Enthält keine neuen Beiträge
Enthält keine neuen Beiträge
Mehr als 25 Antworten oder 99999x gelesen
Beliebtes Thema mit neuen Beiträgen
Mehr als 25 Antworten oder 99999x gelesen
Beliebtes Thema ohne neue Beiträge
Thema geschlossen
Thema geschlossen
Thema enthält einen Beitrag von dir
Du hast in diesem Thema geschrieben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •